The Elder Scrolls Online: Elswyr Review

Reviews / Tests PS4 Rollenspiel Xbox One
8.1

Sehr gut

The Elder Scrolls Online erfreut sich immer noch an sehr starker Beliebtheit und jüngst ist die neue Erweiterung Elswyr für die PS4 und Xbox One erschienen. Machthungrige Drachen fallen über die Heimat von Khajiit her. Endlich sind die fabelhaften Wesen wieder ein großer Bestandteil in der Welt. Wir haben die Erweiterung für euch getestet und verraten euch, warum uns das Abenteuer so gut gefällt.

The Elder Scrolls Online: Elswyr Gebiet

Das neue Gebiet ist wunderschön

Mächtige Kämpfe

Dass Drachen generell starke Wesen sind, dürfte ja jedem klar sein. Es fühlt sich aber auch in The Elder Scrolls Onine: Elswyr stark an, wenn plötzlich ein roter Drachen vor euch landet und erstmal alles niederbrennt, was ihm nicht in den Kragen passt.
Unsere kleinen Attacken wirken erstmal nutzlos. Bis eine stärkere Fähigkeit für den Einsatz bereit ist müssen wir noch ein bisschen warten. Ja – die Kämpfe können ziemlich stressig werden! Hier müsst ihr unbedingt mit anderen Spielern zusammenarbeiten, sonst könnte es wirklich schwer werden. Wenn aber schließlich der Moment kommt in dem ihr siegt, dann fühlt sich das verdammt nochmal gut an! Und genau das macht Elswyr aus und ist aus unserer Sicht auch bisher die beste Erweiterung für Teso!

Khajiit – ein wunderschönes Gebiet!

Mit Khajiit bekommt ihr nicht nur eine neue Questline, sondern auch ein wunderschönes und vor allem belebtes Gebiet spendiert. Alles passt zueinander: Sowohl Optik als auch die malerische Hintergrundmusik. Von einer trockenen Steppe bis hin zu einer grünen und blühenden Landschaft ist alles mit am Start. Der Entdeckerdrang wird zudem mit schönen Tempelruinen untermalt. Nehmt euch ruhig Zeit für jeden einzelnen Meter, denn es steckt wirklich sehr viel Liebe im Detail!
Doch keine Sorge: Wer lieber gerne mit Quests arbeitet, der darf sich natürlich freuen. Elswyr hält für euch einen riesigen Berg an Aufgaben bereit. Ihr müsst Drachen befreien, Untote beschützen und natürlich hier und da etwas sammeln. Jeder der Bürger hält für euch eine kleine und nette Geschichte parat, sodass die Motivationskurve stets oben gehalten wird.

Wie wir es schon angedeutet haben, werdet ihr hier sehr viel mit Drachen zu tun haben. Sehr viel sogar! Solltet ihr sogar einen neuen Charakter direkt in Elswyr erstellen, dann dürft ihr schon im Tutorial gegen die mächtigen Kreaturen kämpfen.
Seid ihr einfach so in der Welt unterwegs, kann jederzeit eine Begegnung mit einem Drachen stattfinden. Selbst wenn schon andere Spieler das Vieh bekämpfen, könnt ihr das anhand eines Symbols an der Karte erkennen und sogar joinen.
Solospieler brauchen sich nicht zu sorgen, denn auch für die ist gesorgt. Es gibt zahlreiche Höhlen und Gewölbe zu erkunden und natürlich neue Weltbosse. Mit dem Nekromanten gesellt sich die mittlerweile sechste Klasse zum Spiel hinzu. Die heizen das Gameplay auch ordentlich auf: Ihr könnt Skelette beschwören, einen ganzen Friedhof als Flächenzauber herbeirufen und als Attacke nutzen schleudert leuchtende Köpfe durch die Luft. Hier sollte euch wirklich an nichts fehlen.
Bereits im niedrigen Level ist der Nekromant schon richtig stark! Ihr könnt euch schon sehr früh selbst heilen und seid durch die Knochenrüstung sehr stabil gebaut.
Cool ist die Sache übrigens, wenn ihr mit anderen Nekromanten in einer Gruppe ordentlich aufdreht. Davon abgesehen, dass das ein wahres Effekte Gewitter ist, kommt da richtig Freude auf! Je mehr Feinde ihr gegenübersteht, desto besser. Denn die Klasse ist für die „Massenvernichtung“ gerade so gemacht!

Good

  • stimmungsvolle und schöne Welt
  • Nekromant als neue Klasse heizt ordentlich ein
  • gute Haupt- und Nebenquests
  • Drachen und Kämpfe in der offenen Welt

Bad

  • wenig Teleportschreine

Summary

Ob das Addon nochmal getoppt werden kann ist fraglich. Hier stimmt einfach alles. Die fantastischen Quests samt ihrer Landschaft und den Drachen überzeugt auf hohem Niveau. Hinzu kommt der Nekromant als neue Klasse, die sich einfach herrlich spiele lässt und auch so richtig fetzt. Im Grunde machen die Entwickler hier alles richtig! Besonders die Kämpfe gegen die Drachen sind episch und machen süchtig!
8.1

Sehr gut

Gameplay & Steuerung - 8.2
Grafik - 8
Sound - 8.1
Story & Inszenierung - 8.1
Spielspaß - 8.2