Singstar Celebration im Test

PS4 Reviews

Es ist schon wieder eine Weile her, als das letzte Singstar veröffentlicht wurde. Mit Singstar Celebration könnt ihr nun eure Gesangskünste via Playlink erneut auf die Probe stellen. Wir haben uns den die Karaoke Simulation natürlich genauer angesehen und möchten euch in einem kurzen Bericht erzählen, ob sich ein Kauf lohnt.

Freude am Singen?

Wer kann sich denn noch an die guten alten Mikrofone aus der PlayStation 2 Zeit erinnern? An die Abende wo man gemeinsam mit Freunden ordentlich eine Gesangsparty gestartet hatte? Ja, das ist schon echt eine gute Weile her.
Nun ist es aber auch mal Zeit geworden, dass sich die Reihe zurückmeldet. Mit 30 neuen Songs sollte ja eigentlich auch für jedermann etwas dabei sein, oder? Ihr habt keine Mikrofone zur Hand? Kein Problem, denn bei Singstar Celebration nutzt ihr ganz einfach euer Smartphone als Eingabegerät. Somit könnt ihr also ohne Probleme und vor allem mit euren Freunden direkt loslegen!

Wirklich viel Neues gibt es allerdings bei diesem Ableger nicht zu berichten. Die Oberfläche wurde zwar modernisiert und an „aktuellen Standards“ angepasst, das war es aber auch schon. Ihr könnt alleine, zu zweit oder mit bis zu acht Spielern vor der Kiste eure Gesangskünste unter Beweis stellen. Dabei gibt es klassische Duelle, Duetts oder auch die Mikrofonweitergabe als Spielmodi. Der Text wird immer entsprechend am Bildschirm wiedergegeben und ihr müsst dementsprechend absingen. Schön ist aber wirklich, dass der Mix der Lieder sehr gut geworden ist. Gerade ich als Peter Fox Fan konnte mich sehr an „Haus am See“ auslassen und entsprechend üben!

Wer das nötige Kleingeld über hat, kann über den Store auch weitere Lieder problemlos hinzufügen. Das Erstellen von Playlists ist ebenfalls ohne Probleme möglich! Wer es sogar noch etwas „spannender“ haben will, kann sich mit einer PlayStation Kamera während der Spiele aufzeichnen lassen. Ob man das auch wirklich möchte, ist natürlich jedem selbst überlassen und optional!
Solltet ihr übrigens das klassische Mikrofon gegenüber dem Smartphone bevorzugen, ist das überhaupt kein Problem. Die alte Peripherie kann problemlos auch für die PS4 genutzt werden. Um ehrlich zu sein bringt diese Konstellation auch das beste Spielgefühl rüber!

Fazit

Wer Singstar schon immer mochte, wird auch mit Singstar Celebration definitiv seinen Spaß haben. Auch für Neulinge ist das durchaus sehr interessant und es macht auch wirklich viel Spaß. Zwar bietet das Spiel schon zahlreiche tolle Titel, aber es können auch jederzeit problemlos welche nachgekauft werden. Für tolle Karaoke Abende ist es wirklich hervorragend geeignet, allerdings finden wir Singstar mit Mikrofon wesentlich präziser als mit Smartphone. Da diese erfreulicherweise auch genutzt werden können, steht dem Spielspaß hier nichts im Wege!

 

Zocken ist meine Leidenschaft. Besonders Games mit Atmosphäre, toller Story und einem wunderbaren Sound ziehen mich immer wieder in den Bann. Meine Lieblingsgenres sind: Rollenspiele, Shooter und Strategie und Action.

1 Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*