Rockstar Games – Der Kult Entwickler

Artikel Featured News Slider

Rockstar Games ist ein absoluter Kult Entwickler unter uns Gaming-Fans. Neben Grand Theft Auto und Red Dead Redemption hat die Software Schmiede viele andere und vor allem gute Games veröffentlicht.
Gerne würde uns auch interessieren, welche Games ihr von Rockstar Games auf PS3 und PS4 bzw. Xbox 360 und Xbox One liebt und vor allem warum ihr das tut!
In diesem Artikel soll es aber nicht nur um die Spiele gehen. Wir möchten auch darüber sprechen, warum wir eigentlich IMMER blind bei einem Release zugreifen können. Es liegt uns einfach am Herzen darüber zu schreiben!

R*

Das Logo von Rockstar Games

Rockstar Games – Warum immer beste Qualität erreicht wird.

Seitdem wir Jung sind begleitet uns Rockstar Games mit bahnbrechenden Games. Dabei sind die Wörter keinesfalls überzogen oder gar übertrieben. Das erste 3D Open World Spiel war GTA 3 und das hat damals wie heute sehr geprägt. Bisher hat es aus unserer Sicht kein Studio wirklich geschafft, ähnliche Qualitäten zu erreichen.
Dabei möchten wir euch sogar ein Bespiel geben. Nehmen wir den aktuellen Hit Red Dead Redemption 2. Wenn ihr dieses Game spielt, dann werdet ihr sehr viele und vor allem schöne Umgebungen kennenlernen. Viele davon prägen sich direkt in das Hirn rein. Nicht selten kommt es vor, dass wir mit unserer Bande (Online) reiten und dann den Spruch hören „Ach ja, hier war die Ranch von McFarlene und hier müsste die Ranch von Marston sein. Weißt du noch wo wir im ersten Teil Bären gejagt haben. Dort drüben auf dem Hügel?“. Das überzeugt doch nur davon, dass die Landschaften einen hohen wiedererkennungswert haben. Weil Rockstar Games sich Mühe gibt. Viele Games wie beispielsweise AC Odyssey sind riesig, aber jede Landschaft und nahezu jeder Ort wirkt wie kopiert. Es ist kein schlechtes Spiel und wir haben es gerne gezockt, bitte versteht das nicht falsch. Was wir lediglich damit sagen wollen ist, dass Rockstar Games nur so von Details strotzt und in jeder Hinsicht versucht, den Spieler etwas Einzigartiges zu bieten.

Dabei kratzen wir mit dem Thema Landschaften auch nur an der Oberfläche. Missionsdesign und Abwechslung, sowie belebte Welten mit vielen Möglichkeiten zur Interaktion sind ein weiteres Merkmal, das für den Kult Entwickler spricht! Abgerundet wird das ganze nochmal mit einer technischen Höchstleistung. Wenn wir uns einmal GTA 5 oder Red Dead Redemption 2 auf der PS4 und Xbox One ansehen. Selbst zu PS3 Zeiten sind Titel wie RDR1 und GTA 5 bombe gewesen!

Es ist also nicht verwunderlich, dass Rockstar Games „nur“ alle paar Jahre ein Spiel auf dem Markt bringt. Qualität braucht eben Zeit. Und genau das unterscheidet die Entwickler auch von anderen Studios. Eine Story muss durchdacht und perfekt inszeniert werden. Eine große Welt will befüllt werden und natürlich möchten sie die Online Modi möglichst lange am Leben halten. Nicht nur wegen dem finanziellen Aspekt (der natürlich auch eine Rolle spielt, gar keine Frage), sondern auch um den Spieler langfristig was zu bieten.

Aus diesen nur minimalen Beispielen ist Rockstar Games für uns ein Kult Entwickler. Daraus machen wir kein Geheimnis!

Unsere beliebtesten Titel

Grand Theft Auto Five und Red Dead Redemption 2 sind ohne Frage absolute Hits für PS4 und Xbox One. Aber Rockstar Games hat auch ganz andere Kaliber rausgelassen, die ebenso sehr spannend und spaßig sind.
Beispielsweise die Max Payne Serie. Die dramatische Geschichte rund um unseren „Cop“ Max hat stundenlang vor dem Bildschirm gefesselt. Das bekannte Dead-Eye System wurde hier erstmals eingeführt und wurde dann in den weiteren Games von Rockstar Games weiter verfeinert und perfektioniert. Da kommt Freude auf!
L.A. Noire stammt entwicklungstechnisch zwar nicht von Rockstar Games, aber das Studio war als Publisher tätig. Dennoch konnte man die Qualität spüren. Hier spielt ihr Cole als Polizisten und müsst diverse Mordfälle aufklären. Dabei geht ihr verschiedenen Hinweisen nach und müsst anschließend Zeugen und Verbrecher befragen und Lügen ertappen. Auch hier hat sich ganz klar gezeigt, dass die Damen und Herren durchaus interessante Ideen haben und mutige Schritte in Sachen Gameplay gehen. Denn auch wenn Los Angeles sehr groß wirkte, war es kein Open-World Spiel. Als Polizist solltet ihr euch ohnehin gut verhalten und keine Autos stehlen und wild auf Passanten schießen. Aber diese sehr gut geschriebene Geschichte konnte ebenfalls wieder sehr lange vor dem Bildschirm fesseln.

Mit Bully hat Rockstar Games damals auf der Playstation 2 und soweit wir uns erinnern auf dem Gamecube ein interessantes Spiel veröffentlicht. Ihr spielt einen nicht ganz so fleißigen Schüler und kämpft um Respekt an der Schule. Das Game ist dabei in einer kleinen Uni-Open-World mit einer angrenzenden Stadt angesiedelt und bietet sehr viele abwechslungsreiche und interessante Missionen. Selbst die Kurse zu dem einzelnen Fächer haben interessante Herausforderungen.

Natürlich müssen wir auch die älteren GTA Teile erwähnen. Jeder Gamer hat seinen eigenen Favoriten, wobei uns San Andreas neben GTA 5 am Besten gefallen hat. Andere wiederrum schwören auf Vice City oder gar GTA 3. Egal wie man es dreht, die Reihe ist einfach legendär und bietet immer beste Unterhaltung. Selbst die älteren „2D“ Teile waren einfach unglaublich gut!

Red dead Redemption 2 Crew

Gemeinsam mit der Crew geht es auf die jagt

Wie sieht die Zukunft aus und was wünschen wir uns

Erst kürzlich haben wir von GTA 6 als möglichen Nachfolger gesprochen. Dennoch wird derzeit sehr viel gemunkelt, ob nicht sogar Bully 2 als nächster Kandidat erscheinen könnte. Fakt ist aber, dass Rockstar Games sich erst einmal noch Zeit lassen wird. Red Dead Redemption 2 ist noch viel zu jung und selbst die Online Beta ist noch nicht abgeschlossen.
Was würden wir uns denn wünschen? Natürlich kann es gerne in Richtung Grand Theft Auto oder im wilden Westen weitergehen. Aber wir trauen Rockstar Games auch durchaus zu, wieder etwas ganz Neues zu liefern. Wusstet ihr übrigens, dass die Entwickler damals ein Tischtennis Game auf der Xbox 360 veröffentlicht hatten? Wir haben auch nichts dagegen, wenn wieder etwas in Richtung Sport kommt. Ein neues Max Payne oder gar etwas ganz Frisches. Eines ist für uns klar, Wünsche brauchen wir nicht haben, denn jedes Spiel von diesem Entwickler trägt eine eigene Note. Es wird auf jeden Fall wieder super werden.

Zunächst einmal sollten wir mit neuen Inhalten zu Red Dead Redemption 2 zufrieden sein. Wenn ein neues GTA kommt, dann wohl erst in mindestens zwei bis drei Jahren (wenn man von einem Abstand zum letzten GTA ausgeht). Zumindest eine Ankündigung des nächsten Spiels in dieser Zeit halten wir für wahrscheinlich.

Zocken ist meine Leidenschaft. Besonders Games mit Atmosphäre, toller Story und einem wunderbaren Sound ziehen mich immer wieder in den Bann. Meine Lieblingsgenres sind: Rollenspiele, Shooter und Strategie und Action.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*