PS5 und Xbox Project Scarlett – günstiger als erwartet?

News

Mittlerweile wissen wir ja, welche Specs die PS5 und Xbox Project Scarlett bieten wird. Neben 8K Auflösung soll auch eine SSD verbaut sein und natürlich ein leistungsstarker Prozessor. Die Preise der Konsolen sind aber noch nicht bekannt.

Brachen-Analyst Michael Pachter gibt wieder einmal seinen Senf zu der Preispolitik ab und glaubt sogar, dass die Konsolen günstiger als erwartet auf den Markt kommen könnten. Er glaubt doch tatsächlich, dass diese für 399 Euro an den Start gehen können. Wir jedoch halten einen Preis von 499 Euro realistischer. Fakt ist, zu teuer dürfen die Konsolen auch nicht sein.
Sony hat es mit der PS4 schon vorgemacht: Sie haben die Playstation 4 nicht als Gewinn verkauft, dafür aber ordentlich bei der Software profit rausgeholt. Ähnliche Strategie könnte nun bei den neuen Konsolen greifen. Wann der Preis endlich enthüllt wird, steht noch in den Sternen.

Zocken ist meine Leidenschaft. Besonders Games mit Atmosphäre, toller Story und einem wunderbaren Sound ziehen mich immer wieder in den Bann. Meine Lieblingsgenres sind: Rollenspiele, Shooter und Strategie und Action.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*