Constructor Plus Review

Reviews / Tests Nintendo Switch PS4 Strategie Xbox One
8.1

Sehr gut

Vor knapp zwei Jahren ist Constuctor HD für PS4 und Xbox One erschienen. Die Freude unsererseits war sehr groß, da es für uns damals eines der besten „Bauspiele“ überhaupt war. Den Charme eine Stadt zu errichten und sich gleichzeitig über die verrückten Mieter und vor allem Gegner zu ärgern war einfach klasse.
Doch leider war nur das Fundament solide. Zahlreiche Bugs und unfertige Inhalte haben den Spielspaß gedrückt. Bereits im Vorfeld konnten wir ahnen, wie problematisch die Umsetzung ist. Es gab zahlreiche Verschiebungen über viele Monate hinweg!
Nun ist Constructor Plus für die Nintendo Switch erschienen. Mittlerweile ist das Paket auch für die PS4 und Xbox One erhältlich. Die Entwickler von System 3 versprechen nun mehr Inhalte und vor allem verbessertes Gameplay. Wir haben uns die Switch und PS4 Version genauer angesehen und verraten euch im Test, ob der Klassiker wirklich überzeugen konnte.

Was genau ist Constructor

Constructor ist ein Aufbauspiel, in dem ihr gleich mehrere Aufgaben auf einmal bewältigen müsst. Zum einen ist sehr wichtig, eine eigene Stadt zu planen und aufzubauen. Auf der anderen Seite müsst ihr euch auch um die verrückte Bevölkerung kümmern und deren Wünsche erfüllen. Nur zufriedene Einwohner produzieren Miete oder neue Arbeiter. Wer gestresst ist und viel nörgelt, kümmert sich eben nicht um die Fortpflanzung.
Dies ist aber noch lange nicht alles. Eure Feinde versuchen auch eine Stadt aufzubauen und das auf derselben Karte wie ihr. Es dauert also nicht lange, dann werdet ihr sabotiert und müsst von gegnerischen Hippies, Gangster oder anderen Konsorten Angst haben! Natürlich könnt ihr auch eure Feinde ebenso angreifen und sabotieren. Doch übernehmt euch nicht, gerade die Produktion von neuen Ressourcen und das Zufriedenstellen der Mieter ist eine enorm intensive Arbeit!

Constructor Plus Partner

In diesen seltsamen Gebäude könnt ihr fiese Partner “produzieren”

Ist denn Constructor Plus besser?

Im Kern war Constructor damals schon klasse und auch die PS4 und Xbox One Versionen waren spaßig und gaben uns ein Nostalgie Gefühl.
Doch die Plus Version scheint nun den Weg zu gehen, wie es schon in der HD Neuauflage hätte sein müssen. Es gibt nun deutlich mehr Karten und dementsprechend mehr Aufgaben zu bewältigen. Es gibt neue Siegbedingungen und über 100 Gebäude mehr zu bauen! Das ist durchaus eine frische Ansage und vor allem ändert sich die Monotonie sehr stark. Durch die verschiedenen Aufgaben bekommen wir als Spieler das Gefühl, dass wir nicht immer das gleiche machen, sondern immer wieder auch etwas Neues erleben können. Genau diese Emotion hatten wir damals vermisst.

Besonders die Missionen haben es uns angetan. Die ersten Aufträge unterstützen und erklären beispielsweise die Ganoven und wie sie funktionieren. Doch die späteren Aufgaben haben es wirklich in sich und fordern auch eigenen Hirnschmalz. Ihr baut also nicht immer von Start das gleiche und müsst euch mühsam hocharbeiten, denn die Missionen sind angefangene Szenarien und haben verschiedene Ziele bis ihr den Einsatz gewonnen habt. Davon gibt es gleich über 40 Stück! Selbst nach vielen Stunden zocken sind wir noch lange nicht durch. Im Gegenteil, wir müssen eine Strategie für die aktuelle Mission überlegen. Drei Gegner besiegen mit nur recht wenig Mittel und das auch noch auf dem Mars ist eine Ansage! Hier kommt die nötige Abwechslung ins Spiel und genau das haben wir bei dem normalen Constructor so vermisst. Schade nur, dass die Missionsziele manchmal schlecht übersetzt wurden bzw. manchmal nicht ganz so klar sind.

Nintendo Switch Version

Die Steuerung bleibt dabei zumindest in der Docking-Station etwas hakelig. Zwar ist diese keinesfalls schlecht umgesetzt, sondern eher nur gewöhnungsbedürftig und etwas langsamer. Vielleicht hätte System 3 sich da auch etwas mehr einfallen lassen können.
Wichtig ist auch, dass ihr euch gewisse Hotkeys setzt, um gewisse Routinen immer wieder automatisiert durchführen lassen zu können. Denn die Übersicht leidet unter einer größeren Stadt sehr! Aber das ist kein negativer Punkt des Spiels, das ist einfach nur logisch.
mobil bietet die Nintendo Switch allerdings das beste Spielvergnügen! Die Steuerung ist hier ein wahrer Genuss und hier zeigt sich, dass sich System 3 durchaus Gedanken gemacht hat. Wir können sogar sagen, dass sich Constructor Plus nun fast so gut wie auf dem PC anfühlt. Alles läuft intuitiv über Touchscreen und bringt direkt ein anderes Gameplay vergnügen. Und ganz ehrlich: Da macht es wesentlich mehr Spaß, den meckernden Mietern zu befriedigen! Klasse!

PS4 Version

Die Steuerung auf der PS4 ist wie beim Vorgänger auch recht einfach gehalten. Mit gewissen Kombinationen könnt ihr die Bau Menüs recht einfach aufrufen und schnell agieren. Allerdings geht das ganze halt mit der Nintendo Switch wesentlich einfacher.
Die Grafiken sind schön und laufen sehr flüssig. Das sollte die PS4 auch locker schaffen. Bugs konnten wir keine Ausmachen! Übrigens: Wer gerne wie wir auf Trophäen zockt, der darf sich freuen. Constructor Plus bietet eigenständige Erfolge an und hat sogar eine neue Platin Trophäe. Wer also den Vorgänger schon “platiniert” hat, darf sich auf neue Herausforderung freuen!

Good

  • viele neue Karten und Gebäude
  • Aufgaben abwechslungsreicher
  • mobil hervorragend zu spielen! (Switch)
  • umfangreiche Inhalte
  • Missionen herausfordernd

Bad

  • Steuerung auf dem Fernseher fummelig (Switch)
  • KI manchmal zu hart
  • Hier und da nerven die Mieter noch zu oft
  • Missionsziele manchmal nicht klar formuliert

Summary

Constructor Plus ist definitiv eine gelungene „Erweiterung“ von Constructor HD. System 3 hat sich merklich Mühe gegeben, den Klassiker ordentlich aufzumotzen und das ist durch und durch gelungen. Kaum vorstellbar, wie es jetzt ohne die coolen Missionen und neuen Inhalte wäre. Die vielen neuen Gebäude bringen ebenfalls mehr Spaß in das Konzept. Solltet ihr vorhaben Constructor Plus mehr Unterwegs zu zocken (Nintendo Switch), dann dürft ihr euch auf eine super umgesetzte Touch-Screen Steuerung freuen! Unterm Strich ist das Game jetzt genau das, was wir uns gewünscht haben. Danke an System 3 für die sehr gute Umsetzung. Und mal ganz davon abgesehen: Constructor ist und war schon immer Kult! Gönnt euch!
8.1

Sehr gut

Gameplay & Steuerung - 8.2
Grafik - 7.9
Sound - 7.9
Story & Inszenierung - 8.1
Spielspaß - 8.3