Call of Duty 2019 – Soll wohl ambitioniert werden

Call of Duty 2019 wird ende dieses Jahres für PS4 und Xbox One erscheinen. Entwickelt wird der kommende Ableger von Infinity Ward.
Aktuell wird stark gemunkelt, dass die erfolgreiche Modern Warfare Serie fortgesetzt wird. Doch was gibt es kurz vor einer möglichen Enthüllung an Fakten?

Leider gibt es bisher nur Gerüchte. Dennoch möchten wir jede kleine Information direkt an euch weitergeben. Zum einen könnte das Spiel in kürze vorgestellt werden. Erfahrungsgemäß wird ein neues Call of Duty immer im April / Mai vorgestellt und dann während der E3 genauer besprochen. Lange müssen wir nicht mehr warten.
Activision hat offiziell bestätigt, dass ein “lang ersehntes Feature” wieder an Bord sein soll. Doch was ist das genau? Ein vollwertiger Koop Modus wie in Modern Warfare 2? Habt ihr vielleicht eine Idee?

Interessant ist, dass Narrative Director Taylor Kurosaki auf eine Frage in Twitter antwortet. Nach Rückfrage eines Spielers bestätigt er, dass das kommende Call of Duty das wohl “größte” Projekt von Infinity Ward sein soll. Natürlich sollten wir alle bei solchen Aussagen immer vorsichtig sein, aber womöglich hat das Entwickler Studio aus den Fehlern in der Vergangenheit gelernt (Infinite Warfare kam bei den Fans nicht gut an) und liefert wieder DAS Call of Duty ab, was wir uns alle gewünscht haben.

Zocken ist meine Leidenschaft. Besonders Games mit Atmosphäre, toller Story und einem wunderbaren Sound ziehen mich immer wieder in den Bann. Meine Lieblingsgenres sind: Rollenspiele, Shooter und Strategie und Action.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*