Call of Duty 2019 – erster Teaser im Netz

Call of Duty 2019 steht vor der Tür und bekanntlich wird dieses Jahr Infinity Ward an der Reihe sein. Nun dürfen wir fleißig spekulieren, was wohl als nächstes kommt. Die Community Managerin Ashton Williams hat einen entsprechenden Hinweis im Netz veröffentlicht.

Zu sehen ist ein animierter Totenkopf. Jetzt können wir also rätseln, was Call of Duty 2019 sein könnte. Es könnte eine Fortsetzung zu Ghosts sein, wenngleich der erste Teil nicht ganz so bliebt war. Aber auch ein Modern Warfare 4 könnte durchaus möglich sein, denn der Totenkopf könnte eine Anspielung auf den Charakter Simon Riley aka Ghosts sein.

Interessant ist aber auch der Gedanke, dass Modern Warfare 2 dieses jahr sein 10-jähriges Jubiläum feiert und wir uns vielleicht auf eine Neuauflage freuen dürfen. Warten wir mal ab, meistens werden die neuen Call of Duty Teile im April enthüllt. Lange müssen wir also nicht mehr warten – vermutlich sickert schon früher etwas durch.

 

Zocken ist meine Leidenschaft. Besonders Games mit Atmosphäre, toller Story und einem wunderbaren Sound ziehen mich immer wieder in den Bann. Meine Lieblingsgenres sind: Rollenspiele, Shooter und Strategie und Action.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*