Bubble Bobble 4 Friends Review

Reviews / Tests Arcade Nintendo Switch
7.1

Gut

Bubble Bobble 4 Friends ist schon seit ein paar Monaten für die Nintendo Switch erhältlich, allerdings konnten wir erst jetzt das Spiel ausgiebig testen.
Wer sich das Spiel übrigens kaufen wird, bekommt ein Expansion Pack später im Jahr noch geschenkt. Doch was taugt das Spiel auf der Nintendo Switch überhaupt? Wir haben den Test für euch gemacht.

WeltEndlich wieder Bubble Bobble!

Eigentlich müsste die Bubble Bobble Reihe jeder kennen! Bereits im Jahr 1986 konnten wir erstmals den Arcade Klassiker zocken. Seitdem spielt ihr den kleinen grünen Dino schon auf mehreren Plattformen.
Mit unserem kleinen Protagonisten müssen wir alle Gegner eine Welt besiegen. Dabei könnt ihr euch von links nach rechts und von oben nach unten auf den Stages bewegen. Der kleine grüne Dino kann Blasen erzeugen und diese verschießen. Mit diesen könnt ihr eure Feinde einsperren oder Möglichkeiten erschaffen, darauf zu springen um im Level höher zu gelangen.
Neu ist übrigens der frische Anstrich. Bubble Bobble sieht dabei moderner, aber nicht weniger Bunt aus und macht doch einiges her.

Neu ist allerdings, dass ihr das Spiel zu viert spielen könnt. In der Vergangenheit konnte man die Reihe nur mit bis zu zwei Spieler genießen
Dank der Nintendo Switch und der Joy-Cons ist ein Ein- bzw Ausstieg jederzeit ohne Probleme möglich. Gemeinsam mit euren Freunden dürft ihr euch so auf packende und spaßige Level freuen. Allerdings sind viele davon einfache Kopien, was einen faden Beigeschmack bringt.
Wer einigermaßen geschickt ist, hat das Game auch in knapp fünf Stunden durchgespielt. Der Reiz liegt aber natürlich darin, am Ende alles freizuschalten. Hierfür müsst ihr beispielsweise bestimmte Blasen mit Buchstaben schnell platzen lassen. Diese gibt es in jedem Level.

Reinlegen und Spaß haben

Für uns ist Bubble Bobble 4 Friends definitiv ein Laune Macher. Zwar ist der neue Grafikstil für alte Hasen etwas gewöhnungsbedürftig, wir finden diesen aber dich sehr ansprechend! Allerdings hätten die Entwickler sehr gut daran getan, wenn das Bewegungsmuster und die Abwechslung der Gegner etwas vielfältiger wäre. Gerade bei den Bosskämpfen ist das aufgefallen. So geht dem Spiel doch etwas Freunde verloren, weil sich irgendwie immer alles sehr ähnelt. Dadurch wirkt die Umsetzung etwas lieblos!

Fans des Originals werden aber dennoch sehr glücklich sein. Das Spielprinzip ist sehr schnell erklärt und man findet direkten Einstieg. Besonders mit mehreren Freunden macht Bubble Bobble sehr viel Spaß.
Zudem verspricht der Entwickler – wie oben beschrieben – dass es ein Expansion Pack später im Jarh gratis zum Downloaden gibt. Ihr werdet also dann noch entsprechend mehr Futter bekommen!

Good

  • Mit Freunden sehr spaßig
  • Bubble Bobble ist Kult
  • Nett aufgehübscht

Bad

  • Level Recycling
  • Abwechslung in Sachen Gegner fehlt
  • Umsetzung lieblos

Summary

Bubble Bobble ist Kult und sollte auch auf der Switch nicht fehlen! Gerade mit Freunden hatten wir sehr viel Spaß. Für schnelle Partien zwischendurch ist der „neue“ Klassiker sehr gut geeignet. Dennoch hätten wir uns ein bisschen mehr Vielfalt für die Level, Gegner und Bosse gewünscht. Wir haben den kleinen grünen Dino allerdings nach wie vor in unser Herz geschlossen und sind für das Spiel sehr dankbar!
7.1

Gut

Gameplay & Steuerung - 7.1
Grafik - 7.1
Sound - 7
Story & Inszenierung - 7.1
Spielspaß - 7.1